(v.l.n.r.): Dorothee Hannes, Brixel Kämpf, Kirstin Schmitz, Elisabeth Jung, Elmar Frey, Dieter Freytag, Dr. Birgit Martau, Katherin Bollenbeck, Jochen Reinkemeier

Förderkreis Musikschule Brühl e.V.

Der Förderkreis besteht bereits seit mehr als 40 Jahren und engagiert sich auf vielfältige Weise für die Belange des musikalischen Bereichs unserer Kunst- und Musikschule. Soll ich ein aktuelles Beispiel aus dem vergangenen Jahr, dem Jubiläumsjahr des Vereins nennen? Voilà: Zum „Vierzigsten“ bewies der Förderkreis seine Frische und Innovationskraft. Mit dem Slogan „Trau Dich: Komponier!!!“ …

Förderkreis Musikschule Brühl e.V. Read More »

Stadtjugendring

Der Stadtjugendring Brühl ist der Dachverband der Brühler Jugendorganisationen mit 16 Mitgliedsverbänden und rund 5.000 Kindern und Jugendlichen. Er vertritt nicht nur die Interessen der Jugendlichen, beispielsweise im Jugendhilfeausschuss, sondern verwaltet auch die Fördermittel der Stadt Brühl für Wanderfahrten, Jugendfreizeiten und Schulungen. Die Vorstandsmitglieder Janine Sekic, Ines Koblitz und Max Gosch berichteten über ihre Tätigkeit. …

Stadtjugendring Read More »

Dieter Freytag, Heinz Jung, Dirk Siebald, Clemens Krämer

Sonderspaß e.V.

Sonderspaß ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 1994 gegründet wurde. Ziel des Vereins ist die gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen. Der Verein bietet unter anderem Inklusionsbegleitungen, Assistenzleistungen im Alltag, Ferien- und Reiseangebote, Workshops, Kurse und Gruppenangebote. Dirk Siebald, der Geschäftsführer des Vereins, konnte sehr anschaulich berichten, unter welchen …

Sonderspaß e.V. Read More »

DMSG – Kontaktkreis Südlicher Rhein

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) besteht seit fast siebzig Jahren und versteht sich als Fachgesellschaft, Dienstleister, Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung. Ingrid Rudolph ist die Vorsitzende des DMSG-Kontaktkreises Südlicher Rhein-Erft-Kreis, zu dem auch Brühl gehört. Neben Erfahrungsaustausch und Hilfestellung im Einzelfall bietet der Kontaktkreis gemeinsame Veranstaltungen, die derzeit coronabedingt gänzlich ausgefallen sind oder nur eingeschränkt angeboten …

DMSG – Kontaktkreis Südlicher Rhein Read More »

Ingrid Rudolph, Susanne Baumann, Dieter Freytag, Johannes Rudolph

Interessengemeinschaft Balthasar-Neumann-Platz

Auch für die IG Balthasar-Neumann-Platz stellt sich die Frage, wie künftig Veranstaltungen Corona-gerecht durchgeführt werden können. Für den Balthasar-Neumann-Platz ist im Übrigen eine gezielte Weiterentwicklung des Wochenmarktes von großer Bedeutung. Zentrales Thema sind aber die Ruhestörungen, die nach eineinhalb Jahren Ruhe aufgrund des Alkoholverbotes wieder zunehmen. Allen Beteiligten ist bekannt, dass Störungen dokumentiert werden müssen, …

Interessengemeinschaft Balthasar-Neumann-Platz Read More »

(v.l.n.r.): Heinz Jung, Pia Regh, Dieter Freytag, Tom Bauer, Elisabeth Schroeder, Lars Berger, Felizitas Zimmermann, Hildegard Venghaus

Dorfgemeinschaft Schwadorf

Wie bleibt der Charakter Schwadorfs als Dorf angesichts notwendiger Baumaßnahmen erhalten? Eine bedeutende Frage, die nur durch eine behutsame Bebauung im dem Dorf angepassten Stil beantwortet werden kann. Eine frühere Aussage, wonach die Dorfentwicklung nur aus dem Bevölkerungsbedarf des Ortes selbst gestaltet werden darf, ist mittlerweile nicht mehr gültig. Die aktuelle Planung an der Schallenburg …

Dorfgemeinschaft Schwadorf Read More »

v.l.n.r.: Dieter Freytag, Benedikt Berntsen, Marcus Tauber, Bernhard Hinseln, Heinz Jung

Dorfgemeinschaft Pingsdorf

Die Mitglieder des Vorstandes informierten zunächst umfassend über vergangene und geplante Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft und über Entwicklungen im Vereinsleben, in der Kirche und in der Pingsdorfer Geschäftswelt. Wünsche wurden geäußert hinsichtlich der Verkehrssituation des ruhenden Verkehrs in Unter- und Obermühle, des fließenden – und zu schnellen – Verkehrs in der Euskirchener Straße und des öffentlichen …

Dorfgemeinschaft Pingsdorf Read More »

Dorfgemeinschaft Badorf

Das Corona-Virus und die Folgen bestimmten auch die Gespräche mit der Dorfgemeinschaft in Badorf. In gemütlicher Atmosphäre wurde der Umgang mit dem Martinszug diskutiert. Kernpunkt war aber die Perspektive für den Stadtteil: Badorf ist inzwischen mit 6.500 Einwohnerinnen und Einwohnern der größte Brühler Stadtteil. Wie kann unter diesen Bedingungen mit weiter zu erwartendem Wachstum die …

Dorfgemeinschaft Badorf Read More »

v.l.n.r.: Frank Feles, Christian Rautenbach, Jan Hassloch, Michael Kämmerer, Dieter Freytag, Michael Klauer, Björn Przybilla, Christian Kolkmann, Heinz Jung, Philipp Laap

Technisches Hilfswerk (THW)

Das THW ist die ehrenamtlich getragene Einsatzorganisation des Bundes. Sie ist im Bevölkerungsschutz, in der technischen Hilfe im Ausland und bei der technischen Hilfe bei der örtlichen Gefahrenabwehr, z.B. auf Anforderung der Brühler Feuerwehr tätig. Der Brühler Ortsverband ist in der Kölnstraße (hinter dem Finanzamt) angesiedelt. Das THW bereitet seinen Jugendtag in Brühl vor, hier …

Technisches Hilfswerk (THW) Read More »

v.l.n.r.: Josef Trost, Daniel Franke, Patricia Banczyk, Ralph Spandau, Bea Reusch, dahinter Birgit Hürth, vorn: Hans-Hermann Hürth, Fatih Türk, davor: Dr. Wolfgang Kollenberg, Arno Krätzer, Dieter Freytag, Bärbel Grund, Michael Kuempel, Almut Zimmermann, Heinz Jung, Michael Welon-Neuer

Ortsgemeinschaft Ost

Wie bei einer noch jungen, aber aktiven Ortsgemeinschaft nicht anders zu erwarten wurde eine Vielzahl an ortsbezogenen Themen angesprochen. Nach etlichen Diskussionen zur städtebaulichen und sozialen Entwicklung des Stadtteils, die vor Jahren durch die Vorstellung der „Rahmenplanung Brühl-Ost“ angestoßen wurde, sind nunmehr konkrete Festlegungen gefordert. Der Bürgerpark steht als „Bürgerprojekt“ vor der Verwirklichung, die entsprechenden …

Ortsgemeinschaft Ost Read More »

Scroll to Top