DMSG – Kontaktkreis Südlicher Rhein

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) besteht seit fast siebzig Jahren und versteht sich als Fachgesellschaft, Dienstleister, Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung. Ingrid Rudolph ist die Vorsitzende des DMSG-Kontaktkreises Südlicher Rhein-Erft-Kreis, zu dem auch Brühl gehört. Neben Erfahrungsaustausch und Hilfestellung im Einzelfall bietet der Kontaktkreis gemeinsame Veranstaltungen, die derzeit coronabedingt gänzlich ausgefallen sind oder nur eingeschränkt angeboten werden können. Ob die legendäre Karnevalsveranstaltung, traditionell am vorletzten Donnerstag im Januar, im Jahr 2021 stattfinden kann, steht derzeit noch nicht fest.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Live-Chat zum Coronavirus

Am 12.11.2020 habe ich im Live-Chat eine Stunde lang Fragen der Bürgerinnen und Bürger zum Coronavirus beantwortet. Das Video des Live-Chats finden

Erinnerung an die Pogromnacht 1938

Gemeinsam erinnern die Brühler Initiative für Völkerverständigung und die Stadt Brühl an die Reichspogromnacht 1938. Dazu der Videobeitrag der Stadt Brühl:

Aktion Gemeinsinn

Die Aktion Gemeinsinn ist bereits seit den 1970er Jahren in Brühl aktiv. Sie wurde von Irene Westphal (SPD) gegründet, der ersten und

Scroll to Top