Islamisches Gemeindezentrum Brühl e.V.

Der Beitrag des Islamischen Gemeindezentrums Brühl:
Brühl Belediye Bşk. ve SPD Adayı Sn. Dieter Freytag’a cami inşaatımız ile ilgili bilgi verdik. Sayın Freytag da Brühl ile ilgili projelerini bizlerle paylaştı. Görüşmeye Brühl-Ost encümen adayları Ralf Spandau, Fatih Türk ve SPD Meclis grup başkanı Hr. Weitz da katıldılar. Sayın Başkana ve ekinine nazik ziyaretleri için teşekkür eder, 13 Eylül seçimlerinde başarılar dileriz.

Ein Besuch des Islamischen Gemeindezentrums Brühl e.V. kann nicht ohne eine Besichtigung des im Bau befindlichen Moscheegebäudes bleiben. Zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im Rat der Stadt Brühl, Michael Weitz, und den Ratskandidaten in Brühl-Ost, Fatih Türk und Ralph Spandau, konnte ich das beeindruckende Bauwerk in Augenschein nehmen. Wir erhielten umfassende Informationen zum Baufortschritt und zur künftigen Konzeption der Arbeit des Vereins. Thematisiert wurden auch aktuelle Projekte des Vereins: Nachhilfestunden für mehr als 100 Kinder, die unter Corona-Bedingungen durchgeführt werden. Einen breiten Raum nahmen die Planungen der Gemeinde zu den Absichten zur künftigen Nutzung der Bestandsgebäude ein, wenn der Moscheeneubau fertiggestellt sein wird. Hier wurde seitens der Gemeinde auf die Gruppe der älter gewordenen Gemeindemitglieder hingewiesen. Neue Konzepte der Altenbetreuung mit angepassten Wohnformen wurden angesprochen. Hier gibt es weiteren Gesprächsbedarf zusammen mit der Stadtplanung, der Sozialplanung und der Ortsgemeinschaft Brühl-Ost.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Aktion Gemeinsinn

Die Aktion Gemeinsinn ist bereits seit den 1970er Jahren in Brühl aktiv. Sie wurde von Irene Westphal (SPD) gegründet, der ersten und

Kahramanlar – Die Brühler Helden

„Auf einer Wiese in der Jordanstraße hat alles begonnen“, erzählt der Vorsitzende des Vereins, Fatih Türk, von den Anfängen des Vereins, der

Scroll to Top